Wir sind ein unabhängiger Think Tank und erforschen seit 2019

urbane Einsatzmöglichkeiten vernetzter Seilbahnsysteme

Aktuell

Quo Vadis Rheinpendel? 3 Jahre Prüfung einer neuen Seilbahn für Köln.

Erste Fachmesse für urbane Seilbahnen am 21. und 22. Juni in der Messe Essen

Kooperation mit der TH Köln seit April 2021

  • Köln als Forschungsstandort für urbane und vernetzte Seilbahnsysteme
  • Im Fokus liegen der Personen- und Güterverkehr im urbanen und suburbanen Raum sowie KI-basierte Steuerungssysteme
  • Konkreter Vorschlag für den Kölner Norden: Pendeln zwischen Chorweiler und Leverkusen
TH_Logo